Reaktor Guestbook

    

 

54: 

13.07.2007 01:10 (GMT + 1)

Spacecat (Near MZ) | http://www.myspace.com/spacecatofficial

Da stolper ich seit langem mal wieder auf eure/ deine Homepage, Olaf, les, dass es vor kurzem noch eine Reaktorparty gab und dann soll es die letzte gewesen sein ((. Habe noch einmal gen黶slichst in der Gallerie gest鯾ert und in alten Zeiten geschwelgt. Mann, mann, mann, was haben wir Parties bei dir gefeiert!!! Kein Weg war uns zu weit und das bei einer einfachen Strecke von 黚er 2 h. Hoffe, dass sich unsere Wege noch mal kreuzen werden! W黱sche euch bis dahin alles Gute, auch dir Frank aka Spirit, h鋞te wohl den Spirit des Reaktors wohl nicht besser in Worte fassen k鰊nen. Much love, Eure Katz


53: 

03.07.2007 18:54 (GMT + 1)

Patrick (18J., aus Halle/S.) | http://-

Hichen, hab nur Eins zu sagen und ich bitte auch drum: MEHR HARTE GEILE PARTYS MIT FAZER, DANNY P. u.s.w.UND REGELM倪IGER.DANKE SCH种种种种种种种种种种种种种种种种种諲


52: 

31.05.2007 01:10 (GMT + 1)

Chris (Lahr) |

Auf der CD ist was drauf,mit dem VLC-Player kann man das Video abspielen.
Der VLC Player ist Freeware.

Chris


51: 

24.05.2007 01:11 (GMT + 1)

tiko111 (33J., aus Karlsruhe) |

Oh mann, mir laufen auch gleich die Tr鋘en runter ....da wird man(n) echt zum Wichei *LLOOL ! Also ich war am 5. auch da und es war einfach nur mal wieder Klasse. Es war zwar nicht die H鰈le los, aber Stimmung und Leutz warn spitze !!! Ich war mit nem etwas j黱geren Kollegen da, der zum ersten mal mit dabei war und der war begeistert und konnte nicht glauben dass es die letzte Party sein soll !!! Wenn der w黶ste wies noch in der good old Dieselstreet abging *griiinz Fr黨er war ich so um den Zeitraum 98-2001 eigentlich regelm鋝ig drin, ich denke das war auch so ziemlich die Glanzzeit des REAKTORS !! Ansonsten megaDank nochmals an Ole und vielleicht gr鋌t er ja doch nochmal die guten Reaktorleichen aus f黵 ne kleine CelbrationParty !!!!!!! GreEtz to all und halted die Seite online OK by & cU


50: 

21.05.2007 11:20 (GMT + 1)

Olaf Lubberger (Kehl) | http://www.store-kehl.de

Hallo meine Lieben Jetzt wollte ich mich auch nochmals bei Euch bedanken f黵 diesen sch鰊en Abschluss am 05.05.2007 Ich war echt richtig happy... DANKE UND RESPEKT! ...und nun zu Dir,Schibirit, Deine 2 Eintr鋑e sind echt der Hammer und mir laufen die Tr鋘en jetzt noch die Wangen runter...DU SAAAAAUUUU DUUUUUUU!!! Also, macht磗 gut und auf Wiedersehen! PS:Wenn Ich irgendetwas NEUES oder ANDERS mache, egal wo, lasse ich es Euch hier wissen...und das mit der DVD tut mir leid. Habe es jetzt schon von verschiedenen Seiten geh鰎t, das nichts drauf ist.(Das ist mir peinlich, weil 黚erhaupt nicht mein Stil) Aber nun gut, das ist verutscht... Mein Angebot! Ich werde mit Ingo(TANDU) oder Stefan Ritter, die eigentlich geplante REAKTOR DVD Edition mit Bonusmaterial produzieren und bei Fertigstellung werde ich Euch hier informieren. Diese DVD k鰊nt Ihr dann kostenlos unter Vorlage des DVD Covers im \"THE STORE\" in Kehl abholen...


49: 

18.05.2007 11:43 (GMT + 1)

Freddy (urJ., aus Mannheim) |

hallo, war am 05.05. jemand in Lahr ? F黵 Antwort w鋜e ich dankbar. Freddy


48: 

18.05.2007 11:04 (GMT + 1)

Frank 2 (B黨l) |

....Es waren die vielen Kleinigkeiten die mitunder den G鋝ten vielleicht garnicht aufgefallen sind. Allein wenn ich an den perfekten Sound denke der unter anderem auch durch die enormen Schallschutzw鋘den geleistet wurde, oder die beste DJ Kanzel 黚erhaupt, f黵 den DJ war es immer ein Genuss hier auflegen zu k鰊nen.
Was im Dorian Grey in Frankfurt kurz vor dem Parkhaus der extreme Kerosin Geruch der Flugzeuge ausmachte, war in der Dieselstrasse der Geruch der Industriewerke LUK, sobald man in das Insdtriegebiet einfuhr wusste man man ist gleich da....
Legend鋜 auch die Samstag Partys bei denen die Leute an der Kasse bis zur Strasse standen, ich denk da an die eine Trance Nation in der wohl so 1500-2000 G鋝te im Durchlauf dawaren und mann von der Garderobe ins Cafe anstatt 20 Sekunden schonmal 20-30 Minuten Wegezeit einplanen musste.
Oder die vielen wechselnden Dekos, unvergessen diese verr點kten zahlreichen Schneeb鋖lchen an der Decke....
Nichtsdestotrotz hat sich die Zeit ver鋘dert und ich bin froh darum. Die Musik mag ich zwar immernoch aber das erlebte habe ich hintermir gelassen. Menschen werden 鋖ter und haben auch wechsende Interessen und darum sind mir heute andere Dinge wesentlich wichtiger.
Meinen Dank gilt an dieser Stelle in erster Linie Elke & Olaf die vor 10 Jahren einen sehr sch鰊en Club mit viel Herzblut aufbauten. Meinen Dank gilt auch den vielen Leuten die immer regelm鋝sig diese Location besuchten.
Sehr sch鰊 ist auch, dass ich meine heutige Frau dort wiedergetroffen habe.
Es war wiegesagt eine supersch鰊e Zeit von denen ich vielleicht auch Ausz黦e mal meinen Kindern erz鋒len werde, f黵 mich ist an dieser Stelle Schluss auch was das auflegen betrifft bleibt der Plattenkoffer nun f黵 immer zu.

Bleibt alle gesund, munter und Lebt wohl....

Frank aka DJ Spirit



47: 

18.05.2007 08:32 (GMT + 1)

Frank (B黨l) |

Hallo Reaktor Community,

nun ist es soweit - das Reaktorprojekt ist endg黮tig nach genau 10 Jahren geschlossen.
Wenn ich heute zur點kdenke dann war es eine sch鰊e Zeit die ich nicht vermisssen wollte.
Zuerst 1997 der Umbau der alten Opel Werkstatt in B黨l in welcher schon andere Clubbetreiber erfolglos ihre Chance nutzen - jedoch kein Erfolg hatten. Der Reaktor mit seinem wiedererkennbarem aus遝rgew鰄nlichen Logo und den Markenzeichen wie die Eingangsr鰄re im eingangsbereich werden wohl unvergessen bleiben. Erst vor wenigen Wochen ist mir die Getr鋘kekarte in die Hande gefallen, auch sie war wirklich sehr stylisch designed - wie eigentlich alles immer in diesem Club. Wer Olaf genauer kennenlernte merkte gleich dass immer alles genau passen musste und es keine Ausnahmen geben durfte, vielleicht der Grundsockel des Erfolges f黵 die Dieselstrasse.
Jahrelang war es am Wochenende eine Art Wohnzimmer f黵 viele Clubber die mit der Zeit nicht nur aus BAden kammen, sondern schaute macn den Kennzeichen Samstagabends rund um den Club nach, dann waren da mit der Zeit franz鰏ische, schweizer aber auch Stuttgarter, Frankfurter sogar K鰈ner Nummernschilder jedes Wochenende Standard. Nach 2 Jahren war es wohl dann soweit dass der Club sol erfolgreich war dass auch ohne gro遝n Deejays jedes Wochenende knapp 1000 G鋝te hatte und es immer eine sehr gute Party mit vielen Stammclubbern am Start war. Seinerseits noch in der Mark Zeit hatte es Olaf und Elke auch sehr gut hinbekommen ein sehr gutes Preis/Leistungsgef黨l hinzubekommen.
Wenn wir Samstagsabends richtung Reaktor fuhren dann war dies auch nach 1-2 jahren immer noch etwas besonderes, immer war alles sehr gut organisiert. Egal ob T黵steher Michel (der mit den 60er Ober鋜men) die Parkpl鋞ze f黵 die VIP磗 absperrte, LJ Bernd zum WarmUp immer diesen coolen Kreis in den Tunnel mit den Scannern projezierte, die Getr鋘ke rechtzeitig mindestens einen Tag fr黨er im K黨lschrank lagerten, der Boden jedesmal pickobello sauber war, die Musik Anlage immer technisch in Ordnung war, es gibt wohl noch viele Dinge..


46: 

08.05.2007 22:09 (GMT + 1)

Patrick (18J., aus Halle) |

Hier,ihr habt fr黨er so viel geile Partys gemacht und jetzt??? Bem黨t euch mal, dass ihr in Zukunft es 鰂ter krachen lasst.
Danke euer tanzender Fan


45: 

06.05.2007 16:19 (GMT + 1)

Andreas |

leider konnte ich gestern nicht kommen, Mandelentz黱dung zur falschen Zeit ...
Hoffe alle hatte eine sch鰊e Party. Nachtr鋑lich danke an die Reaktor-Crew f黵 die sch鰊en Partys in den vergangenen Jahren.
Wie ist denn das mit der DVD, k鰊nte die jemand zum download bereitstellen (nat黵lich nur wenn Olaf nichts dagegen hat), w鋜e eine sch鰊e Erinnerung an die Zeit


44: 

06.05.2007 12:50 (GMT + 1)

Tim (27) |

Hi

wir waren gestern bei der 10j鋒rigen Geburtstagsparty.
es war sch鰊 noch einmal in den Erinnerungen von damals zu schwelgen. au遝rdem konnten wir sogar eine DVD ergattern, nur leider ist diese nicht lesbar, und wir hatten uns schon so auf das video gefreut ((

schade eigentlich!

gru tim


43: 

05.05.2007 22:11 (GMT + 1)

Christian (36J., aus Rheinstetten) | http://www.lunatic-beats.de

Hallo,

m鯿hte mich ebenfalls bedanken f黵 die sch鰊en Jahre im Reaktor, wird unvergesslich bleiben. Es gab f黵 mich nie eine sch鰊ere Pary-Location als Reaktor Dieselstr.

April 2001 durften Melly und ich dann als Lunatic Beats zum ersten Mal dort auflegen, als Newcomer. Vielen Dank Olaf f黵 diese Chance.

Wir haben dann in 2003 TranceMission e.V. ins Leben gerufen, und mittlerweile dann auch anderen Trance-DJ's erste Club-Erfahrungen erm鰃licht. Es ist sch鰊, auf diese Weise etwas von dem weiterzugeben, was man selbst geschenkt bekommen hat.

Das Leben geht weiter, und es werden sich neue Menschen finden, welche der Liebe zur Musik Ausdruck verleihen. M鰃lichkeiten gibt es immer.

W黱sche euch eine sch鰊e Party !

Gre an die Reaktor-Familie...

Christian (Lunatic Beats)


42: 

27.04.2007 19:48 (GMT + 1)

Melly (OG) | http://www.lunatic-beats.de

Hallo...
Also ich werde auch definitiv dabei sein... freue mich sehr auf den Abend, auch wenn es schon ein wenig traurig ist, nun definitiv die letzte Reaktor Party zu feiern...

Ich habe viele sch鰊e Stunden erleben d黵fen und daf黵 m鯿hte ich mich an dieser Stelle auch nochmal bei Olaf, Nader und allen bedanken, die dies erm鰃licht haben!!! Sei es f黵 die vielen unvergesslichen Party-N鋍hste oder auch nat黵lich f黵 die Gigs als DJ...

Ich freue mich, nochmals mit Euch allen zu feiern!!!

LG
Melly (LunaticBeats)


41: 

24.04.2007 11:23 (GMT + 1)

Andy |

Hi Olaf, hi alle anderen...

habe eben das Line Up f黵 die letzte Reaktorparty gesehen... h鋞te hierzu noch eine Anmerkung / Idee / Wunsch.. wie auch immer

Ich war so gut wie jedes Wochenende in der Dieselstr. in B黨l und besonders haben mir immer die Sets von Allan McLoud gefallen. W鋜e es m鰃lich, ihn auch noch f黵 das Line Up zu gewinnen? Genau so LunaticBeats.. Beide Acts geh鰎ten f黵 mich ebenso dazu wie Tandu etc. und es w鋜e sch鰊, bei der letzten Party eben nochmal ALLE dabei zu haben...
So, nun genug der Worte.. vielleicht werden sie ja erh鰎t?

Gruss an alle,
Andy


40: 

16.04.2007 23:52 (GMT + 1)

claus (offenburg) | http://www.klangfarben.de

Schade,dass es die letzte Veranstaltung sein wird :-/

Alle Trancebegeisterten wollte ich f黵 den 19.Mai ebenfalls ins Red Dog einladen:

Klangfarben meets Euphonic

Lineup:

KYAU & ALBERT (euphonic / mayday)
STONEFACE & TERMINAL (euphonic)
ANDY TUBE & MILLER (klangfarben)

Datum: 19.Mai 07
Location: Universal D.O.G / Flugplatz Lahr / B150 Europastra遝 / 77977 Lahr
Eintritt: 6 Euro
Style: finest electronic music

凷chon lange international voll durchgestartet, in Deutschland aber noch immer ein Geheimtipp. Das d黵fte sich sp鋞estens mit einem fulminanten Auftritt bei der MAYDAY 鋘dern. So liest man es auf dem aktuellen Flyer der Mayday. Die Sprache ist hier von Kyau & Albert (euphonic), die vor ziemlich genau einem Jahr schonmal bei Klangfarben zu Gast waren.
Am 19.05. werden Sie wieder an den Decks stehen, wenn zum ersten Mal eine Klangfarben Party im Lahrer Universal Dog (Red Dog) stattfindet.
Viel getan hat sich seitdem bei dem aus Loebau stammenden Produzenten- und Dj-Team. Unter anderem erschien ihr zweites Album 刉orldvibe, sowie die Ver鰂fentlichung der Doppelsingle 凪egashira in Gemeinschaftsproduktion mit Marc Marberg, die von s鋗tlichen Globalplayer der Szene hoch und runtergespielt wird. Nat黵lich standen auch wieder jede Menge Bookings auf dem Programm. Das Highlight war sicherlich ihr Auftritt bei der diesj鋒rigen Mayday in der Dortmunder Westfallenhalle. Aktuell kommen die Euphonic-Jungs von Ihrer Asien und Australien Tour zur點k nach Deutschland. Zuvor tourten sie durch Amerika, Kanada, Neuseeland, S黡afrika und England.

Weitere Infos in K黵ze auf www.klangfarben.de




39: 

12.04.2007 23:12 (GMT + 1)

isi (26) |

es waren echt sch鰊e jahre!!!viel erlebt in dieser h黷te..geile geile partys...diese welt werden wir nie vergessen!!!!das schlimme daran ist das ich keine m鰃lichkeit habe zu kommen zur letzten party..mein herz tut weh!olaf,ich hoffe du legst mir eine dvd und ein t-shirt zur點k..w鋜e dir sehr sehr dankbar!!!!lasst es krachen!!!war ne geile zeit!


38: 

12.04.2007 10:29 (GMT + 1)

Olaf Lubberger (Kehl) | http://www.store-kehl.de

Hallo Zusammen Habe gerade den Eintrag von meinem lieben D碕ack gesehen und m鯿hte mich nun noch pers鰊lich bei Euch melden. Also,der 5.5.2007 wird f黵 mich definitiv die letzte! REAKTOR Party sein. 10 Jahre REAKTOR...Das war磗! 5 Jahre in B黨l und dann 5 Jahre On Tour...Da kann ich mich nur bedanken, bei Allen! die das erm鰃licht haben... D A N K E! und das meine ich so. Jedes Ende schafft auch Platz f黵 etwas NEUES... und ich weiss, dass einige von Euch gerne weitermachen m鯿hten: BITTE! ...Alles ist m鰃lich!... Die REAKTOR Homepage wird weiterhin im Netz "Online" verf黦bar bleiben...somit k鰊nt Ihr diese Plattform f黵 "Gleichgesinnte" weiter nutzen. Ich w黱sche Euch Alles Gute! ...So und nun lassen wir es noch einmal krachen am 05.Mai 2007 zum 10th Anniversary of REAKTOR im UNIVERSAL D.O.G. in Lahr. Als Erinnerung habe ich noch eine limited REAKTOR 2000 DVD f黵 Euch. Liebe Gre, Olaf


37: 

11.04.2007 15:28 (GMT + 1)

D\'Jack | http://djack2.spaces.live.com

Hallo Reaktor Member,
habe nur folgende Info vom Olaf zur Party:

"Datum: Samstag, 5.Mai 2007

Location: RED D.O.G & MANTIS (Universal D.O.G.) Lahr

DJ: TANDU (Stuttgart) , ELB (Frankfurt) , PETER PAN (Pforzheim) ,
D碕ACK (Mainz) , PASCAL DOLL (Stuutgart) , SPIRIT (B黨l)

Zeit: 22h - Open End

Preis: 10 Euro inklusive REAKTOR DVD (Limitierte Auflage!)

Sonstiges: 2 Floors , Trance und Progressive

Das wird meine letzte REAKTOR Party sein. Dieser Abschluss ist f黵

mich mit guten Gef黨l das Ende einer vergangenen,sch鰊en 膔a...

Ich werde noch ein stylishes REAKTOR Shirt zum Selbstkostenpreis

produzieren lassen und eine REAKTOR DVD als Erinnerung anfertigen.

F黵 mich heisst das nach 10 Jahren REAKTOR : \"Fertig, Ende, AUS!\"

Liebe Gre, Olaf Lubberger"



36: 

10.04.2007 22:15 (GMT + 1)

Nico (28J., aus Endingen) |

Hi Olaf,

sach mal, steht das Line-Up f黵 die Birthday Party eigentlich schon?
Und magst nicht wenigstens so 2 mal im Jahr weitermachen????




35: 

07.04.2007 19:15 (GMT + 1)

claudia (baden-baden) |

Hi meine sen alten Techno-hasen, wenn IHR nicht wisst, wo Ihr die Ostereier suchen sollt,dann geb ich EUCH eine mega TIPP-HEUTE ab 22.00 Uhr bis open END TECHNOPARTY mit sehr geilen DJ auf 2 Floor磗 im BLACK and WHITE in Gaggenau gegen黚er vom Rotherma- (A5 Ausfahrt Rastatt,dann Richtung Gaggenau ca.1o km auf der linken Seite !!! Ich 黵d mich tierisch freuen,mal die alten Hasen zu sehen. So wenn es Euch interresiert wer da schreibt,kommt vorbei und Ihr werdet sehen..gelle
Dicker Hasenknutscher


34: 

31.01.2007 22:49 (GMT + 1)

claus (offenburg) | http://www.klangfarben.de

@ frank & robert & die anderen reaktor-g鋘ger,

w黵de mich sehr freuen, wenn ihr am 17. m鋜z 07 wieder nach offenburg zu klangfarben kommen w黵det. es ist sehr wahrscheinlich unsere letzte veranstaltung im "club in the city", da es einen betreiberwechsel geben wird.

hier die infos:

datum: 17. m鋜z 07
location: club in the city / klosterstr /offenburg

klangfarben presents marc van linden album tour:

MARC VAN LINDEN (vandit / midway)
MARTIN ROTH (vandit)
SANDRA FLYN (midway)
MARKSUN & BRIAN (euphonic)
ANDY TUBE & MILLER (klangfarben)

mehr infos in k黵ze unter www.klangfarben.de

sch鰊e gre claus


33: 

23.01.2007 01:01 (GMT + 1)

tiko111 (Karlsruhe) |

Hello zusammen,wollt nur mal sagen da ich es absolute HammerKlasse finde, da die gute alte ReaktorHomepage immer noch so existiert wie noch zu den alten Reaktorzeiten, und zwar unver鋘dert !!!!!....da krieg ich echt jedesmal immer wieder aufs neue eine wohlige G鋘sehaut wenn ich auf euere Seite komm !!!!!!!!! Danke Euch

GreeZ



32: 

13.01.2007 18:45 (GMT + 1)

Frank |

Hi Robert,

musikalisch haben mit die Klangfarben Parties noch nie entt鋟scht und man trifft auch immer ein paar bekannte Gesichter von fr黨er, also ab nach Offenburg


31: 

10.01.2007 01:14 (GMT + 1)

robert (karlsruhe) |

Hallo,
wei einer von den Reaktor Leuten, ob die Musik bei den Klangfarbenpartys in etwa an die Musik vom Reaktor herankommt? Ich war fr黨er oft in B黨l und wollte mal wieder auf Trance abzappelnBzw geht einer von den Reaktorg鋘gern jetzt am Samstag zu Klangfarben? W鋜e sch鰊 mal wieder alte Gesichter zu sehen.
Gru Rob



 

Jax Guestbook v3.50 by Jack (tR), www.jtr.de/scripting/php